Willkommen
im Herzstern – Zentrum für Yoga, Hormonyoga und Meditation

Herzstern

Der Herzstern setzt sich aus zwei Dreiecken zusammen, die symbolisch für siva und sakti stehen.

Sakti bedeutet „die weibliche Urkraft“ und siva „das reine Bewusstsein“. Wenn diese beiden Energien sich im Herzcakra (feinstoffliches Zentrum in der Mitte der Brust) vereinen, entsteht ein Zustand der Gelassenheit und Harmonie, des wahren Mitgefühls und der bedingungslosen Liebe, die alles durchdringt.

Durch die sanften Übungen (= asanas) des Hatha-Yogas unter Einbeziehung deines Atems kannst auch du in die Erfahrung dieses Zustandes gelangen.